bandinfo

 

 

 

moonkid7: Die erste Band auf dem Mond

 

moonkid7 erzeugen mit ihrer alternativen Indie-Popmusik eine geheimnisvolle Anziehungskraft. Gemeinsam mit dem Zuhörer besteigt die Band die Klangleiter hinauf zu unserem Erdtrabanten. Auf der gemeinsamen Reise begegnen einem atmosphärische Gitarrensounds, treibende Schlagzeugrhythmen, verzerrte Basstöne und verspielte Synthieklänge umhüllt von mal sanften, mal lauten Gesangsmelodien.

Angekommen auf der Bühne in der Schwerelosigkeit teilen sich moonkid7 die Instrumente mit PLACEBO und MOGWAI und bei einem kurzen Blick backstage schlüpfen U2 gerade aus ihren Raumanzügen.

Willkommen beim ersten Konzert auf dem Mond!

 

moonkid7: Die Band

 

Bernd        Gesang/Gitarre

Nuri           Bass/Synth

Jan            Gitarre/Effekte

Chris          Schlagzeug/Sampler

 

Die vier Akteure im moonkid7 Kosmos starteten ihre gemeinsame musikalische Reise 2012. Bernd, Nuri, Jan und Chris sind keine eingeschworene Einheit aber eine gut harmonierende und kreative Band. Hier treffen unterschiedliche Charaktere aufeinander. Kann sich eine progressive Metall-Gitarre auf Pop-Musik einlassen? Können sich Bass und Schlagzeug auf Vierviertel Schläge reduzieren? Kann man mit Herzblut drei Minuten denselben Akkord spielen?


Ja, man kann! Und somit bleibt Raum für Dynamik und Melodien.